Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Herzlich Willkommen in Angelburg!

Nachrichten & Informationen

Curriculum Betreuungsverein Biedenkopf e. V.

20. Dez 2018 / von Timo Jacobi

Beginn des Curriculums am 26. Februar 2019

Der Betreuungsverein Biedenkopf e. V. veranstaltet auch im nächsten Jahr in der Zeit vom 26. Februar bis 16. April 2019 das Hessische Curriculum zur Schulung ehrenamtlicher gesetzlicher Betreuer/Innen. Diese kostenlose Fortbildungsreihe wird einheitlich in Hessen durchgeführt und endet mit der Übergabe eines Zertifikates an alle Teilnehmer. Sie richtet sich an alle Personen, die an der Übernahme einer ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuung interessiert sind, eine solche Betreuung schon übernommen haben oder Bevollmächtigte. An 7 Abenden verschaffen wir mit folgenden Themen allen Interessierten ein umfassendes Wissen und eine solide Grundlage in den Aufgabenbereichen einer ehrenamtlichen rechtlichen Betreuung.

26.02.2019        Einführung in das Betreuungsrecht – Referenten: Betreuungsverein Biedenkopf e.V.,  Betreuungsbehörde des Landkreises Marburg-Biedenkopf

05.03.2019        Die rechtlichen Grundlagen - Referent: Dr. Mirko Schulte, Direktor des Amtsgerichts Biedenkopf

12.03.2019        Rechte und Pflichten des Betreuers gegenüber dem Betreuungsgericht -  Referentin: Katja Honndorf, Diplom-Rechtspflegerin am  Amtsgericht Biedenkopf

19.03.2019        Demenz - Referentin: Dipl.-Psych. Kristina Spenner, Psychologische Psychotherapeutin, Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg

26.03.2019        Psychiatrische Krankheitsbilder - Referent: Dr. med. Frank Dannhoff      Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, leitender    Oberarzt, Vitos-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg

02.04.2019        Sozialleistungen nach dem SGB - Referent: Lutz-Karl Achenbach, Fachbereichsleiter Soziales, Landkreis Marburg-Biedenkopf

09.04.2019        Die Rolle des Betreuers - Referenten: Mitarbeiter/innen des Betreuungsvereins Biedenkopf e. V. und  des Marburger Vereins für Selbstbestimmung und Betreuung e. V.

Die Schulung findet immer dienstags von 18.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Dautphe, Am Bürgerhaus 1, statt.

16.04.2019        Übergabe der Zertifikate durch Landrätin Frau Kirsten Fründt um 18.00 Uhr im Amtsgericht Biedenkopf, Hainstr. 72

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Betreuungsverein Biedenkopf e. V., Hospitalstr. 54, 35216 Biedenkopf, Telefon 06461-924429,

Fax 06461-926697, e-mail info@betreuungsverein-biedenkopf.de

 

Sprechzeiten Montag bis Mittwoch 09.00 bis 14.00 Uhr, Donnerstag 09.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Nichtleerung von Abfallgefäßen

12. Dez 2018 / von Timo Jacobi

Sollte ihr Abfallgefäß nicht geleert worden sein, obwohl es am Tag vorher zur Abfuhr bereit
stand und ordnungsgemäß befüllt war, melden Sie sich bitte innerhalb von zwei Werktagen
beim Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf, damit wir eine Nachfuhr organisieren können.
Unsere Kontaktdaten:

MZV Biedenkopf, Hausbergweg 1, 35236 Breidenbach
Tel.: (0 64 65) 92 69 – 0 Fax: (0 64 65) 92 69 – 26
E-Mail: info@mzv-biedenkopf.de

Winterfeste Biotonnen

12. Dez 2018 / von Timo Jacobi

Wie bereits in den letzten Jahren möchten wir Hilfestellungen geben, damit die niedrigen Temperaturen in den Wintermonaten nicht dazu führen, dass der Inhalt der grünen und teilweise schwarzen Abfallbehälter anfriert. Werden diese Tonnen geleert, bleibt ein Rest oder sogar der gesamte Inhalt gefroren in der Tonne zurück. Um dies zu vermeiden, haben wir diese Tipps für Sie zusammengetragen:

  • Legen Sie vor dem Befüllen der Tonne den Boden des Abfallgefäßes mit Papier oder Pappe aus (bitte kein Hochglanzpapier verwenden). Zwar gehört Papier grundsätzlich
    in die blaue Tonne, in kleinen Mengen ist es jedoch in der Biotonne unbedenklich.
  • Die unterste Schicht in Ihrer Tonne sollte aus trockenem Abfall bestehen. Im Handel sind außerdem auch Papiersäcke erhältlich mit denen Sie Ihre Tonne auskleiden können. Auch das Aufschichten mit Holzspänen oder Astschnitt eignet sich zum Schutz gegen ein Einfrieren.
  • Pressen Sie den Inhalt nicht zusammen, sondern achten Sie auf eine möglichst lockere Befüllung.
  • Vermeiden Sie überflüssige Nässe in Ihrer Tonne: Wickeln Sie feuchte Abfälle am Besten in Papier.
  • Bei der Bereitstellung überprüfen Sie Ihre Tonne und versuchen Sie den Inhalt gegebenenfalls vorsichtig mit einem Stock oder Spaten zu lockern und zu lösen.

 Die Müllwerker geben sich große Mühe, Ihre Gefäße zu leeren. Der Abfallbehälter wird mehrfach kräftig von der Schüttung des Müllfahrzeugs gerüttelt, damit der Inhalt vollständig in das Fahrzeug fällt. Ist der Inhalt jedoch fest angefroren, bleibt er in der Tonne zurück und die Entleerung gilt leider als durchgeführt. Es existiert kein Anspruch auf eine Nachleerung.
Daher ist es umso wichtiger, die obigen Tipps zu beachten.

Bekanntmachungen

21 Jan 2019
Bekanntmachung des Wasserbeschaffungsverbandes Wasserwerke Dillkreis Süd, Sinn, über die Feststellung des Jahresabschlusses für das Wirtschaftsjahr 2017
14 Jan 2019
Bekanntmachung des Wasserbeschaffungsverbandes Wasserwerke Dillkreis Süd, Sinn, über die Feststellung Wirtschaftsplanes für das Wirtschaftsjahr 2019

Hochzeiten
in Angelburg

Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

In unserer kleinen Galerie geben wir Ihnen eine Impression der aktuellen Trauungen.

Veranstaltungen

10 Jahre Blue Swallows
Ort: Gönnern

SSV Schwalbe Lixfeld Blue Swallows

GZ Lixfeld

Goldene Konfirmation
Ort: Frechenhausen

ev. Kirchengemeinde

Kirche Lixfeld

Goldene Konfirmation
Ort: Lixfeld

ev. Kirchengemeinde

Kirche Lixfeld

Jahreshauptversammlung
Ort: Lixfeld

Trachtentanz- und Heimatverein Lixfeld e.V.

GZ Lixfeld - Foyer

Jahreshauptversammlung
Ort: Gönnern

Verschönerungsverein

Gaststätte Krötz

Gemeinde Angelburg | 2019 | Alle Rechte vorbehalten.